FAQ


Hier werden einige Fragen besprochen…

Kann ich den Fahrdienst im Notfall rufen?
Ein Notfall stellt eine lebensbedrohliche Situation dar und obliegt dem Rettungsdienst.
(Ruf 112)

Brauche ich einen Transportschein?
Sie brauchen immer einen Transportschein. Oder Sie Buchen die Fahrt als Privatfahrt, ohne Transportschein, auf Rechnung.
Wo bekomme ich einen Transportschein?
Den Transportschein bekommen Sie von Ihrem behandelnden Arzt. Dieser muss durch Ihre Krankenkasse genehmigt werden. In Ausnahmefällen kann die Genehmigung nachgeholt werden.
Wie hoch sind die Kosten für einen Transport bei Privatbuchung?
Die Kosten werden Ihnen an Hand eines Angebotes unterbreitet und können nicht pauschalisiert werden.


Wann kann ein Transport bestellt werden?
24 Stunden steht Ihnen diese Möglichkeit zur Verfügung. Persönlich von 7.00-19.00 Uhr, von 19.00-7.00 Uhr per Anrufbeantworter. (Auf Bestätigung warten!)
In unserem Onlinetool rund um die Uhr. (Hinweis beachten!)
Kann eine Begleitung mitfahren?
Grundsätzlich ja, nur eine Person.
Gibt es verschiedene Transportlösungen?
Wir lagern unsere Patienten nach ärztlicher Vorlage, sitzend, liegend oder im Rollstuhl.